4. Oktober 2020

Camino †

…verstorben am 03.10.2020

Informationen:

Der geschundene kleine CAMINO wurde am 01.10.2020 mit zwei gebrochenen Vorderbeinen gefunden, vermutlich schon vor einiger Zeit vom Auto angefahren.
Die Ärzte in der Tierklinik Deva haben nichts unversucht gelassen. Leider war der kleine Kerl auch noch an Parvo erkrankt.
Sein kleiner Körper war einfach zu schwach um diesen gefährlichen Virus zu überleben.
CAMINO hat den Kampf verloren.....
es ist einfach nicht fair!
Der einzigste Trost den wir haben ist,
er ist nicht namenlos und einsam auf der Straße gestorben.
Er hatte bis zum Schluss keine Schmerzen mehr,
keinen Durst,
keinen Hunger,
.... und vorallem war er nicht einsam.
Claudia hat uns gesagt, er hat bis zum Schluss mit der Rute reagiert wenn man ihn angesprochen hat.
Er hat sich über die Zuwendung gefreut.... es ist so verdammt hart.
Wir haben den Kampf verloren - Camino hat ihn verloren.
Aber was uns tröstet ist, er wird nie wieder Schmerzen leiden müssen - nie wieder!
Er ist jetzt an einem besseren Ort.
Run free kleiner CAMINO - Du hast unser Herz berührt!

 

Zusätzliche Information

Geburtsdatum

Größe

Geschlecht

Rüde

gechipt

geimpft

kastriert

ausreisebereit

Besonderheit

Fotos / Videos: