24. Mai 2021

Timbo †

… verstorben am 24.05.2021

Informationen:

Timbo schläft aktuell sehr viel. Als er gefunden wurde, dachte man erst er sei tot. Er muss nun tierärztlich versorgt werden, da er eine Schwellung in der Nähe des Afters hat, welche untersucht werden muss. Eventuell wird diese auch operiert.

Timbo hat einige gesundheitliche Probleme.
Er wurde wegen einer Hernie operiert und 3 Wochen später wurde er erneut operiert um ihn zu Kastrieren, da die Prostata Probleme machte.
Er bekam eine Behandlung für Leber und Niere sowie Spezialnahrung.
Im August wurde in der Klinik ein Tumor neben der Leber diagnostiziert

Timbo steht der Vermittlung leider nicht zur Verfügung. Im Happy Paws Home darf er sein Leben als Rentner genießen! Das hat er unser lieber Timbo und ist nun friedlich eingeschlafen. Wir sind froh, dass der liebe Rüde seine letzten Tage mit liebevoller Fürsorge verbringen durfte. Nun ruh dich aus, lieber Timbo und komm gut über die Regenbogenbrücke!

Zusätzliche Information

Geburtsdatum:

ca. 2008

Größe

klein

Geschlecht

männlich

Gechipt

ja

geimpft

ja

Kastriert

Besonderheit

darf seinen Lebensabend im Happy Paws Home verbringen

Fotos / Videos: